News

  • ARIADNETechNat: Bewerbungsphase startet5. August 2022
    Es ist wieder soweit! Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Fakultät können sich ab sofort für die Aufnahme in eine neue Runde des Karriere-Mentoringprogramms ARIADNETechNat. bewerben. Die beiden qualifikationsspezifischen Programmlinien starten parallel im April 2023: ARIADNETechNat master 2023: Bewerbungschluss am 06. November 2022, Programmlaufzeit April 2023 – Januar...
  • Prof. Robert Weigel mit Verdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet4. August 2022
    Wie bereits berichtet, wird Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Gestern erfolgte nun die offizielle Verleihung in der Orangerie in Erlangen. Das Department gratuliert Ihnen nochmals sehr herzlich, lieber Prof. Weigel!  
  • #Forschungsspecial: Maximilian Lübke forscht an radarbasierter Kommunikation4. August 2022
    Mit #Forschungsspecial bieten wir Doktorandinnen und Doktoranden unseres Departments die Möglichkeit, ihre Forschungsthemen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Wir sind sehr stolz auf die überwältigende Resonanz! Weiter geht’s in unserer Reihe mit Maximilian Lübke vom Lehrstuhl für Elektrische Smart City-Systeme (ESCS). In seinem Forschungsgebiet, der radarbasierten Kommunikation, kombiniert er drei Forschungsschwerpunkte....
  • Technik in der Landwirtschaft: Beerenland kooperiert mit FAU29. Juli 2022
    Auch im Bereich der Landwirtschaft nimmt der Einsatz an (Elektro-)Technik Fahrt auf: Die DFG fördert ein Projekt namens „Multi-Sensor Crop Monitoring for Cacao Production (SeMoCa)“, das sich mit der technischen Umsetzung eines mobilen Radarsystems und dessen Sensordatenfusion mit dem optischen Sensor (Leitung TU Ilmenau) sowie der Weltmodellierung mit der Zustandsschätzung...
  • Studierende erforschen den Einsatz von Drohnen zur Waldbrandfrüherkennung26. Juli 2022
    Durch den immer weiter voranschreitenden Klimawandel wird die Anzahl der Waldbrände in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen. Das durchgehend warme und sehr trockene Wetter der letzten Monate zeigte diese Problematik in der jüngsten Vergangenheit leider recht eindrucksvoll. Feuerwehren im In- und Ausland kämpften immer wieder mit dem Eindämmen und Löschen...